You are here: Home » Health » Physical Health » 9 Tipps zum Schutz der körperlichen Gesundheit

9 Tipps zum Schutz der körperlichen Gesundheit

Schützen Sie Ihre körperliche Gesundheit

This post is also available in: Englisch Französisch Vereinfachtes Chinesisch

Mit dem neuen Jahr denken viele von uns über ihre körperliche Gesundheit nach und darüber, was wir tun können, um sie besser zu schützen. Wenn Sie mehr tun möchten, um gesund zu werden und so zu bleiben, gibt es viele verschiedene Ansätze. Lassen Sie uns heute über einige der wichtigsten Tipps sprechen, um in Zukunft gesund und nachhaltig zu leben.

Es gibt keinen einzigen richtigen Weg, um gesund zu werden und sich um Ihr körperliches Wohlbefinden zu kümmern, aber es gibt einige Kernkonzepte und -prinzipien, die Ihnen helfen können. Wenn Sie tiefer gehen möchten, stellen Sie sicher, dass Fragen Sie Ihren Arzt um einen maßgeschneiderten Aktionsplan zu erstellen, der wahrscheinlich für Sie funktioniert.

Halten Sie sich an einen langfristigen Plan

Zunächst ist es wichtig zu verstehen, dass Ihr Ansatz langfristig sein muss. Wenn Sie Ecken abschneiden und sich nicht an einen klaren Plan halten, werden Sie früher oder später auf Probleme stoßen.

Kurzfristiges Denken ist niemals das, was Sie wollen, wenn es um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden geht. Sobald Sie einen Plan für die Pflege Ihrer Gesundheit erstellt haben, ist es wichtig zu überlegen, wie Sie diesen Plan im Laufe der Zeit aufrechterhalten können.

Überfordern Sie sich nicht mit übertriebenen Einschränkungen und kurzfristigen Erwartungen

Wenn Sie Pläne zum Schutz Ihrer körperlichen Gesundheit aufstellen, bei denen es hauptsächlich darum geht, sich einzuschränken und kurzfristige Ziele zu setzen, üben Sie großen Druck auf sich selbst aus. Das wird ein persönliches Versagen auf lange Sicht weitaus wahrscheinlicher machen. das ist offensichtlich nicht das, was du passieren willst.

Sich mit extremen Diätbeschränkungen zu überwältigen und täglich viele Stunden Sport zu treiben, ist für Sie möglicherweise nicht nachhaltig. Natürlich sind Kalorienreduzierung und Bewegung wichtig, aber es sind Dinge, die auf realistische Weise getan werden müssen, um nachhaltig zu sein.

Bemühen Sie sich, sich jeden Tag zu bewegen

Zum Guten für dich körperliche Gesundheit Sie müssen es zu Ihrer obersten Priorität machen, aktiv zu sein und sich jeden Tag ein wenig zu bewegen. Das mag einfach erscheinen, aber wenn Sie den ganzen Tag an einem Schreibtisch sitzen, ist es einfach, von Tag zu Tag nur sehr wenig echte Bewegung zu machen.

Es liegt jedoch in Ihrem besten Interesse, die Zeit zu finden, um aktiv zu sein. Sie könnten zum Beispiel eine Arbeitspause einlegen. Oder nehmen Sie sich Zeit, um einen Teil Ihres Weges zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu unternehmen.

Eine andere Idee ist, den Tag mit einem kurzen Joggen zu beginnen und zu beenden. Welche Übung Sie wählen, liegt bei Ihnen.

Bildquelle – CC0-Lizenz

Um Ihre körperliche Gesundheit zu schützen, suchen Sie aktiv Unterstützung

Wenn Sie das Gefühl haben, alleine nicht sehr gut zurechtzukommen, ist es sicherlich nichts Falsches, Unterstützung zu suchen und sicherzustellen, dass Sie die Hilfe erhalten, die Sie benötigen, wenn Sie Probleme haben.

Ihr Arzt sollte da sein, um Sie bei medizinischen Problemen zu unterstützen. Und wenn Sie Schwierigkeiten haben, das richtige Gleichgewicht mit Ihrer Ernährung zu finden, ist es eine gute Idee, mit einem Ernährungsberater über dieses Problem zu sprechen. Sie haben das Wissen und die Erfahrung, um Ihnen eine diätetische Unterstützung anbieten zu können, die zu Ihrem Lebensstil passt.

Machen Sie Ihre soziale Zeit auch aktiv

Wenn Sie aktiver sein möchten, aber Schwierigkeiten haben, genügend Zeit dafür zu finden, versuchen Sie, Ihre soziale Zeit in aktive Zeit umzuwandeln. Vielleicht haben Sie einen Freund, der auch ein bisschen aktiver sein möchte. Warum also nicht die Zeit nutzen, die Sie sozial verbringen, um Wege zu finden, um sich gemeinsam zu bewegen?

Es kann eine gute Möglichkeit sein, gemeinsam etwas Positives zu tun. Außerdem können Sie sich gut fühlen, wenn Sie mit der Zeit, die Sie zusammen verbringen, etwas noch Produktiveres tun.

Schützen Sie Ihre körperliche Gesundheit Tipp: Sehen Sie Fehler nicht mehr als Zeichen eines Totalversagens an

Wenn Sie etwas tun, das nicht zum Gesundheitsplan passt, z. B. spät abends Essattacken, versuchen Sie, sich nicht zu verprügeln. Machen Sie stattdessen einen Schritt zurück und sehen Sie, was schief gelaufen ist.

Du könntest sein Selbstsabatage . Was Sie jedoch nicht tun sollten, ist, jeden einzelnen Fehler als Zeichen eines völligen Scheiterns anzusehen, da dies weder für Sie noch für Ihre langfristigen Ziele gut ist.

Bestätigen Sie stattdessen, dass ein Fehler gemacht wurde, identifizieren Sie, warum er passiert ist, und geben Sie Ihr Bestes, um jetzt wieder auf Kurs zu kommen. Entwickeln Sie auch eine Bewältigungsstrategie, falls Sie die Versuchung verspüren, in naher Zukunft zu viel zu essen oder Sport zu vermeiden.

Geben Sie Ihrem Körper den Schlaf, den er braucht

Ihr Körper braucht jede Nacht viel Schlaf. Sie müssen es bereitstellen oder laufen Gefahr, später gesundheitliche Probleme zu verursachen.

Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Abend zu einer angemessenen Zeit ins Bett gehen. Stellen Sie außerdem Dinge auf, die Ihnen helfen, die Nacht ohne Unterbrechungen durchzuschlafen.

Welche Arten von “Dingen”? Die richtigen lichtblockierenden Vorhänge, bequemen Kissen und eine unterstützende Matratze helfen Ihnen, die ganze Nacht durchzuschlafen.

Holen Sie sich die richtige medizinische Versorgung, um Ihre körperliche Gesundheit zu schützen

Stellen Sie sicher, dass Sie über die richtige medizinische Versorgung verfügen, um Ihre Gesundheit in Zukunft maximal zu schützen. Gut medicaid Planung ist wichtig, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie von Ihrem Versicherer maximal abgesichert sind.

Entdecken Sie die Optionen und finden Sie die Versicherungslösung, die für Sie am besten geeignet ist. Wenn Sie diese Recherche jetzt durchführen, werden Sie es später nicht bereuen, wenn es zu spät ist, die Situation bereits zu ändern.

Übersehen Sie nicht die Bedeutung der psychischen Gesundheit

Ich habe hier viel über körperliche Gesundheit gesprochen. Es ist jedoch wichtig zu erkennen, dass die geistige und körperliche Gesundheit eng miteinander verbunden sind. Diese Aussage ist nicht zu übersehen oder zu ignorieren.

Psychische Gesundheit ist entscheidend für Ihr allgemeines Wohlbefinden. Um wirklich körperlich fit zu sein, müssen Sie sich auch um Ihre geistige Gesundheit kümmern. In einem Bereich kann man keinen Erfolg und keine gute Gesundheit erzielen, ohne sich auch um den anderen zu kümmern.

Ein paar letzte Worte

Der langfristige Schutz Ihrer Gesundheit ist etwas, woran Sie auf die oben beschriebene Weise arbeiten können. Es ist ein Prozess und braucht Zeit. Seien Sie also geduldig mit sich selbst, wenn es eine Weile dauert, bis die Ergebnisse sichtbar werden.

Nehmen Sie sich Zeit und Mühe, um dies heute richtig zu machen. Das wird es einfacher machen, in Zukunft gesund und nachhaltig zu leben. Beginnen Sie also mit einigen der hier diskutierten Ideen und nehmen Sie die Dinge von dort.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: