You are here: Home » Health » Mental Health » Wie Sie sich entspannen können, wenn es unmöglich erscheint

Wie Sie sich entspannen können, wenn es unmöglich erscheint

Wie Sie sich entspannen können

This post is also available in: Englisch Französisch Vereinfachtes Chinesisch

Egal, ob es Stressfaktoren am Arbeitsplatz sind, die Sie unter Druck setzen, oder der Druck, eine Familie zu gründen oder bevorstehende College-Fristen, manchmal fühlt es sich unmöglich an, sich zu entspannen. Sich überfordert oder ängstlich zu fühlen ist nicht ungewöhnlich, aber es ist wichtig, effektive Wege zu finden, um mit Stress umzugehen. Auch wenn es dort unmöglich erscheint sind Lösungen, wie Sie sich entspannen können.

Warum musst du dich ausruhen?

Wenn Sie sich nicht entspannen können, kann dies weitreichende Auswirkungen auf Ihr Leben haben. Möglicherweise haben Sie mehr Angst oder entwickeln eine schlechte Stimmung, um nur zwei Beispiele zu nennen. Ein weiteres Szenario ist, dass Sie Schlafstörungen haben, die sich auf Ihre Fähigkeit auswirken können, sich in der Schule oder bei der Arbeit zu konzentrieren.

Wenn Sie Probleme haben, sich zu entspannen, oder Ihre Selbstpflegeroutine verbessern möchten, sollten Sie diese Top-Tipps jetzt ausprobieren. Wenn Sie dies tun, werden Sie neue Wege entdecken, um die Ruhe in Ihrem Leben zu erhöhen, und mehr als einer davon könnte gut zu Ihnen passen.

Der erste Schritt ist:

Identifizieren Sie die Ursache

Wenn Sie sich angespannt, gereizt oder gestresst fühlen, nehmen Sie sich Zeit, um wirklich darüber nachzudenken, was diese Armen verursacht oder auslöst Psychische Gesundheit . Seien Sie so genau wie möglich, wenn Sie herausfinden möchten, warum Sie Stress oder Angst verspüren.

Es ist leicht, etwas Unbestimmtem wie „Arbeit“ eine schlechte Stimmung zuzuschreiben. Aber ich ermutige Sie, tiefer zu gehen. Wenn Sie genau entschlüsseln, worum es in einer bestimmten Situation geht, in der Sie sich eng verwundet fühlen, können Sie diese möglicherweise lösen.

Sogar das Erkennen der Ursache Ihrer Gefühle kann Ihnen helfen, die Ruhe zu geben, die gerade jetzt benötigt wird. Möglicherweise haben Sie nicht sofort eine Lösung. Wenn Sie jedoch wissen, warum Sie sich so fühlen, können Sie sich ein wenig mehr entspannen als gestern.

Um sich zu entspannen, muss der Schlaf priorisiert werden

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich zu entspannen, kann es schwierig sein, einzuschlafen und einzuschlafen. Wenn Sie regelmäßig stundenlang liegen oder auf Ihrem Telefon im Bett bleiben, weil Sie nicht einnicken können, möchten Sie möglicherweise Ihre Schlafhygieneroutine überarbeiten.

Einige Leute finden, dass die Einnahme eines Melatoninpräparats ihnen hilft, besser zu schlafen. Auf der anderen Seite möchten Sie vielleicht eine Alternative ausprobieren, wie z Pinguin CBD , um die Entspannung am Abend zu fördern. Von nächtlichen Übungen bis hin zu warmen Bädern gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Ihren Schlafzyklus wieder in Gang zu bringen.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, eine angemessene Menge an geschlossenen Augen zu bekommen, kann dies Stress und Anspannung verschlimmern. Indem Sie den Schlaf zur obersten Priorität machen, erhalten Sie die geistige Klarheit und Motivation, um alle Probleme anzugehen, die Sie stören.

Machen Sie eine Pause von den Medien

Im heutigen Klima ist fast jeder Tag für Tag von Medien umgeben. Ob über den Fernseher, einen Laptop oder Ihr Telefon – die Verbindungen zu den Nachrichten sind konstant.

Diese Konnektivität ermöglicht es Ihnen, über die Weltgeschehen auf dem Laufenden zu bleiben, kann sich jedoch negativ auf Ihre Emotionen auswirken. Wenn Sie ständig negativen Nachrichtenzyklen ausgesetzt sind, können Sie sich nervös, ängstlich oder depressiv fühlen.

Darüber hinaus umfangreiche Nutzung von Social Media wurde mit Unzufriedenheit mit dem eigenen Leben in Verbindung gebracht , was Gefühle von geringem Selbstwertgefühl und Unglück schüren kann. Wenn Sie davon ausgehen, dass andere Menschen erfolgreicher oder glücklicher sind als Sie, nur weil Sie dies in den sozialen Medien sehen, ist es Zeit, einen Schritt zurückzutreten.

Was genau das Ausschalten von Social Media bedeutet, hängt davon ab, was Sie entscheiden. Es kann eine bestimmte Anzahl von Stunden pro Tag dauern oder stattdessen eine langfristige Pause einlegen. Machen Sie eine Pause von digitalen Inhalten und Offline-Medien, um sich zu entspannen und Ihre Stimmung zu verbessern.

Wie können Sie sich entspannen? Verbringen Sie mehr Zeit im Freien

Wenn Sie kein Outdoor-Hobby haben oder nicht im Freien arbeiten, verbringen Sie wahrscheinlich die meiste Zeit im Haus. Dies begrenzt Ihre Sonneneinstrahlung und kann zu Vitamin-D-Mangel führen.

Obwohl Sie Ihre Haut bei Sonnenschein abdecken und schützen möchten, ist es wichtig, das ganze Jahr über genügend Vitamin D zu sich zu nehmen. Wenn Sie nicht genug von diesem Vitamin bekommen, kann der Mangel daran dazu führen, dass Sie sich müde, ängstlich oder angespannt fühlen.

Darüber hinaus kann das Umgeben mit der Natur eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Stimmung zu verbessern. Wenn sich in der Nähe Parks, Wanderwege oder Wanderwege befinden, versuchen Sie, diese regelmäßig zu nutzen.

Eine einfache Möglichkeit, die Natur zu genießen, ist ein flotter Spaziergang in der Mittagspause. Oder sitzen Sie ein paar Minuten am Tag in Ihrem Garten, um Körper und Geist gleichzeitig auszuruhen.

Übe Achtsamkeit, Meditation und Yoga

Wir neigen dazu anzunehmen, dass wir uns leicht entspannen können sollten, aber wie alles andere muss echte Entspannung gelernt werden. Wenn Sie Probleme haben, Ihren Geist zu beruhigen oder Ihre Muskeln zu straffen, können Sie die Fähigkeiten im Laufe der Zeit erlernen.

Achtsamkeit , Meditation und Yoga sind alle dafür bekannt, die Entspannung zu fördern und Stress abzubauen. Wenn Sie eine Stressreduzierungsmethode einer anderen vorziehen, konzentrieren Sie sich darauf, oder verwenden Sie eine Kombination aus allen drei Methoden. Die Einbeziehung in Ihr Leben kann einen großen Einfluss darauf haben, wie ärgerlich Sie sich am Ende des Tages fühlen.

Wenn Sie Anfänger bei einer oder allen drei dieser Aktivitäten sind, ist der Einstieg einfach. Neben maßgeschneiderten Online-Coachings und lokalen Gruppen finden Sie online zahlreiche kostenlose Anleitungen. Mit geführten Meditationen, Yoga-Lehrvideos und Achtsamkeits-Tutorials können Sie schnell und einfach alles lernen, was Sie über Stressabbau wissen müssen.

Wann sollte ich etwas mehr Hilfe bekommen?

Wenn Ihre Unfähigkeit, sich auszuruhen, einen großen Einfluss auf Ihr Leben hat, sollten Sie in Betracht ziehen, mit Ihrem Hausarzt oder einem Therapeuten zu sprechen. Wenn Sie beispielsweise Probleme haben, Ihre Gefühle aufzuheben und die Ursache Ihres Stresses zu identifizieren, kann dies eine gute Möglichkeit sein, zusätzliche Klarheit zu gewinnen.

Manchmal hilft das Gespräch mit einem unabhängigen und objektiven Dritten, Ihre Gefühle zu rationalisieren und Lösungen für Probleme zu finden, die Sie stören. Ein erfahrener Therapeut oder Berater kann Ihnen auch dabei helfen, zu lernen, wie Sie Ihren Geist und Körper entspannen können, unabhängig von den Situationen, in denen Sie sich vorwärts bewegen.

Ein paar letzte Worte, wie Sie sich entspannen können

Trotz des zunehmenden Bewusstseins für psychische Gesundheitsprobleme zögern viele Menschen immer noch, Hilfe zu suchen. Es ist jedoch nicht nötig, sich zu schämen, wenn Sie zusätzliche Unterstützung suchen, wenn Sie diese benötigen. Während Selbstpflege eine großartige Möglichkeit ist, sich vollkommen zu entspannen, kann das Gespräch mit einem Fachmann auch eine effektive Möglichkeit sein, Stress und Angst in Ihrem Leben zu minimieren.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Privacy & Cookie Policy
%d Bloggern gefällt das: