You are here: Home » Anti Violence German » 4 Möglichkeiten, sich von sexuellen Traumata zu erholen und zu heilen

4 Möglichkeiten, sich von sexuellen Traumata zu erholen und zu heilen

Heilung von sexuellem Missbrauch Trauma

This post is also available in: Englisch Französisch Vereinfachtes Chinesisch

Eine erstaunliche Anzahl von Frauen erlebt irgendwann in ihrem Leben Vergewaltigungen, sexuelle Übergriffe oder andere unerwünschte sexuelle Begegnungen. Es ist schwierig, genau zu bestimmen, wie viele, vor allem, weil viele Opfer den Vorfall nicht melden. Einige Frauen versuchen lieber, es zu vergessen oder so zu tun, als wäre es nie passiert, obwohl keine der beiden Strategien eine gesunde Art ist, damit umzugehen. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, sich von einem Trauma des sexuellen Missbrauchs zu erholen und zu heilen, kann dieser Beitrag hilfreich sein.

Jede Frau muss sich mit dem auseinandersetzen, was zu ihrer Zeit passiert ist. Genau wie der Trauerprozess Jeder macht es anders und es gibt keinen falschen Weg. Viele Frauen haben jedoch Schwierigkeiten, ihr Leben nach Vergewaltigung oder sexuellen Übergriffen wieder in Ordnung zu bringen.

Schauen wir uns vier Möglichkeiten an, wie eine Frau versuchen könnte, nach diesem schrecklichen Ereignis wieder geistig und emotional ganz zu werden.

Verfolgen Sie Anklagen gegen den Angreifer, um von einem sexuellen Trauma geheilt zu werden

Leider sagen die Statistiken, dass die meisten Frauen ihren Angreifer kennen. Vergewaltigungen von Freunden oder Ehemännern oder sexuelle Übergriffe sind weit mehr als Angriffe von Fremden. Eine Frau könnte sich dazu entschließen einen Anwalt für Sexualverbrechen einstellen und gehen Sie ihrem Angreifer vor Gericht nach.

Wenn Sie rechtliche Schritte einleiten, ist es wichtig zu wissen, dass Sie möglicherweise eine einstweilige Verfügung gegen den Täter erwirken müssen. Wenn Ihr Ehemann oder ein in der Wohnung lebender Freund derjenige war, der die Tat begangen hat, können Sie ihnen entweder befehlen, das Haus zu verlassen oder du kannst selbst ausziehen. Kinder mit dem Angreifer zu haben, kann die Sache noch komplizierter machen.

Wenn sie bleiben will, wo sie ist, wird das Gericht wahrscheinlich den Ehemann oder Freund dazu bringen, stattdessen auszuziehen. Wenn die Frau reicht eine einstweilige Verfügung ein Sie möchte regelmäßige Polizeikontrollen, um sicherzustellen, dass es ihr gut geht.

Hoffentlich gibt es genügend Beweise, um ein Gericht zu veranlassen, den Angreifer zu verurteilen, und er wird die angemessene Strafe für sein sadistisches Verhalten erhalten.

Im Folgenden finden Sie weitere Möglichkeiten, um sich von einem sexuellen Trauma zu erholen und es zu heilen:

Lassen Sie sich scheiden oder trennen

Wenn der Angreifer ein Ehemann wäre oder Freund, können Sie entweder eine Scheidung oder Trennung suchen. Sie werden wahrscheinlich keine Probleme haben, ein Gericht zur Einhaltung zu bewegen, wenn:

  • Es gibt Beweise für körperliche Übergriffe
  • Sie können Zeugen für das Temperament oder Verhalten des Mannes oder Freundes vorlegen

Sie können erst dann mit ihrem Leben weitermachen, wenn ihr Angreifer nicht mehr auf dem Bild ist. Einige Frauen beschließen sogar, die Stadt oder das Bundesland, in dem der Angriff stattgefunden hat, für einen völlig neuen Start an einem anderen Ort zu verlassen.

Nehmen Sie an Kampfkunstkursen teil

Einige Frauen haben das Gefühl, nach einem Angriff eine Stärkung zu benötigen, um von einem sexuellen Trauma geheilt zu werden. Sie könnten entscheiden, dass der Kauf einer Waffe der richtige Weg ist. Wenn ja, wird die Frau wahrscheinlich einige Kurse zur Verwendung besuchen wollen, es sei denn, sie hat bereits in der Vergangenheit gelernt, wie man es benutzt.

Ich persönlich befürworte keine Waffen im Haus. Wenn Sie genauso denken wie ich, ziehen Sie es vielleicht vor, etwas davon zu nehmen Kampfkunstunterricht Selbstverteidigungstechniken zu lernen. Es gibt Optionen wie Karate, Tai Kwon Do, Judo und andere.

Jeder von ihnen kann Sie selbstbewusster machen und Ihnen helfen, mit dem Ärger umzugehen, den Sie gerade erleben. Sie können auch eine andere Waffe tragen, wenn Sie keine Waffe wie Pfefferspray oder einen ausziehbaren Schlagstock kaufen möchten.

Suchen Sie eine Therapie, um sich von einem sexuellen Trauma zu erholen und es zu heilen

Ein Überlebender sexueller Übergriffe oder Vergewaltigungen könnte sich von ihrem Angreifer betrogen fühlen, wenn sie die Person kennt und ihr vertraut. Die Liebe, die sie zu dieser Person hatte, wird wahrscheinlich verschwunden sein. Wenn ein Fremder der Angreifer war, ist das nicht weniger traumatisch.

Eine Frau in dieser Position sollte höchstwahrscheinlich eine Therapie suchen von einem professionellen Berater. Es ist in Ordnung, mit einem vertrauenswürdigen geliebten Menschen darüber zu sprechen, was passiert ist, aber Sie möchten vielleicht stattdessen mit jemandem sprechen, der objektiv ist.

Das heißt, jemand, den Sie in Ihrem täglichen Leben nicht sehen. Es könnte einfacher sein, mit einem Therapeuten über das erlittene Trauma zu sprechen.

Ein Überlebender von Vergewaltigungen oder sexuellen Übergriffen möchte möglicherweise mehr als eine Sache auf der obigen Liste tun. Zum Beispiel könnte sich eine Frau von ihrem Angreifer scheiden lassen und eine Therapie suchen, während sie daran arbeitet, ihr Selbstvertrauen wiederzugewinnen.

Es ist schwierig, an einem so schrecklichen Vorfall vorbeizukommen, aber es ist möglich. Sie müssen Ihre innere Stärke und Entschlossenheit einsetzen, um mit dem Leben fortzufahren und von einem Trauma des sexuellen Missbrauchs zu heilen.

This post is also available in: Englisch Französisch Vereinfachtes Chinesisch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: