You are here: Home » Health » Eating Well » Britische Essgewohnheiten: Was die Statistiken verraten

Britische Essgewohnheiten: Was die Statistiken verraten

Britische Essgewohnheiten

This post is also available in: Englisch Französisch Vereinfachtes Chinesisch

In Großbritannien gibt es einige berühmte Gerichte, von der kompletten Bratung zum Frühstück bis zum Braten mit allen Zutaten. Die Mahlzeiten werden in Pubs auf der ganzen Welt wiederholt, aber wie bereitet das Land sein eigenes Essen zu? Schauen wir uns die Statistiken zu den britischen Essgewohnheiten an.

Küchenwissen

Das Möbelunternehmen Hammonds führte eine Umfrage durch, um mehr über Briten und ihre Kochgewohnheiten zu erfahren . Sie fragten 2.000 Menschen und es stellte sich heraus, dass 1 von 50 nicht wusste, wie man eine einzige Mahlzeit zubereitet. Glaub es oder nicht, 25% der Briten gaben zu, dass sie keine Bohnen auf Toast machen konnten . Mit dem Alter kommt jedoch die Erfahrung.

Die Umfrage ergab, dass sich die ältere Generation in der Küche wohler fühlt. 93% der über 65-Jährigen wussten, wie man einfache Mahlzeiten zubereitet. Während nur 5% der 18- bis 24-Jährigen dasselbe sagten. Die Hoffnung für die nächste Generation geht nicht verloren. Sie müssen nur mehr üben.

Britische Essgewohnheiten: Lieblingsspeisen

Es stellt sich die Frage: Welche Art von Essen essen die Menschen in Großbritannien gerne? Die Umfrage ergab, dass das beliebteste Gericht der Nation ein Bratenessen war, bei dem jeder Fünfte es als sein Lieblingsgericht bezeichnete.

Trotz der Tatsache, dass 40% von ihnen nicht wussten, wie man einen macht. Curry, Pizza, Spaghetti Bolognese und Hirtenkuchen gehörten ebenfalls zu den Favoriten.

Die britische Food-Szene ist in den letzten Jahrzehnten viel weltoffener geworden. wie auch immer, falls Sie schauen sich die Lebensmittelgeschichte des Landes im Laufe der Jahre an Es ist faszinierend zu sehen, wie Familien ähnliche Komfortlebensmittel bevorzugen. Das ist in Vergangenheit und Gegenwart. Hier erfahren Sie mehr über britische Essgewohnheiten in Bezug auf das Kochen.

Mehr kochen

Lesen Sie das und denken, Sie müssen mehr kochen? Es gibt einige Fähigkeiten, die Sie kennenlernen sollten.

Es gibt häufig gestellte Fragen zu Lebensmitteln, auf die offensichtlich viele Menschen in Großbritannien keine Antwort wissen. Vom Kochen der Nudeln bis zum Backen einer Kartoffel .

Es ist keine Schande, wenn Sie nicht viel über das Kochen wissen. Jeder muss irgendwo anfangen. Fangen Sie klein an und gehen Sie von dort aus.

Britische Essgewohnheiten am Weihnachtstag

Natürlich ist dies ein großes Food-Event, das zur Kenntnis genommen werden muss: Weihnachtsessen. Mit COVID-19-Beschränkungen werden weniger Familien zusammenkommen als gewöhnlich. Einige Leute haben auch nicht die Möglichkeit, etwas zu essen zu gehen.

Es könnte bedeuten, dass Menschen, die noch nie zuvor zu Abend gegessen haben, die Verantwortung übernehmen müssen. Wenn Sie einer von denen sind, atmen Sie tief durch. Es gibt viele Verknüpfungen, denen Sie folgen können, um Ihr Leben viel einfacher zu machen. Haben Sie auch keine Angst, Ihre Familie nach ihren Tipps und Tricks zu fragen.

Kochen ist eine wichtige Lebenskompetenz . Wir müssen uns selbst ernähren, aber es ist auch eine großartige Gelegenheit, Gerichte für die Menschen zuzubereiten, die Sie auch lieben. Hast du ein Gericht für die Küche?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Privacy & Cookie Policy
%d Bloggern gefällt das: